Systemischer Berater / Aufstellungsleiter - Weiterbildung

Systemische Fortbildung bei
Prof. (UCN) Dr. Christian Hanisch

systemische Zusatzausbildung, Beratung, Aufstellung

Ihr Trainer
Prof. (UCN) Dr. Christian Hanisch
Dr. Christian Hanisch, Trainer und Coach

Was macht der Systemische Berater und Aufstellungsleiter?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Play Video about Video Systemischer Berater

Dann sollten Sie in jedem Fall weiterlesen.

Weiterbildung – Systemische Arbeiten

Die systemische Arbeit ist ein erfolgreiches Konzept, das seinen Ursprung in der Familientherapie hat. Heutzutage ist ihr Anwendungsbereich allerdings sehr viel breiter aufgestellt und wird häufig im Business, in der Krankheitsymptombestimmung, der Traumabewältigung und vielen anderen Bereichen angewandt.

Der Vorteil der Systemik

Die Systemik arbeitet u. a. mit dem Rollenspiel ähnlichen Komponenten und nutzt die Aussagekraft räumlicher Anordnungen. Ihr besonderer Vorteil: Der ganzheitliche Blick auf das Thema und die simultane Berücksichtigung wirkender Dynamiken. Damit kann eine deutliche Erhöhung von Sicherheit und Klarheit bei Entscheidungen erzielt werden.

Erfolgreich in der Praxis

Der erfolgreiche Einsatz in der Praxis bedingt ein im Vergleich zu den Techniken des Personal Coach (IHK) ein umfangreicheres, diffizileres Wissen. Als Folge der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von der Individualintervention über Gruppenarbeitsformate bis hin zur Unternehmens- und Organisationsberatung ist ein weitaus höheres Übungspensum geboten. Aber: ein Aufstellungsleiter mit einer Coachingausbildung kann deutlich mehr für seinen Klienten bewirken und lösen.

Die Ausbildung zum systemischen Berater und Aufstellungsleiter

Das Upgrade für Coaches und Berater

Systemischer Berater – Aufstellungsleiter ist eine überaus spannende Ausbildung. Systemaufstellungen sind eine Methode des systemischen Ansatzes, bei dem der Aufstellungsleiter die Rolle des Moderators übernimmt. Er nutzt dazu die räumliche Darstellung eines Systems, um verborgene Dynamiken, Beziehungen und Muster sichtbar zu machen.

Sie lernen gezielte Fragen zu stellen, um den Prozess zu vertiefen und die Dynamiken im System zu verdeutlichen. Dies befähigt die Teilnehmer, neue Perspektiven zu gewinnen und Lösungsansätze zu entwickeln.

Einfühlungsvermögen & Beobachtungsgabe

Diese Ausbildung bedingt ein sehr gutes Einfühlungsvermögen, eine ausgeprägte Beobachtungsgabe und die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu erkennen. Dadurch sind Sie in der Lage, zwischen den verschiedenen Ebenen des Systems zu navigieren und dabei die Bedürfnisse und Grenzen der Teilnehmer zu berücksichtigen.

Sie erkennen die Beziehung zwischen Wertesystemen, Businessthemen, privaten Themen und der praktischen Psychologie. Dabei lernen Sie, die Interaktionen und Beziehungen zwischen den Repräsentanten zu deuten und helfen den Teilnehmern, ihre Wahrnehmungen und Gefühle zu erkennen und auszudrücken.

Die theoretischen Hintergründe und systemischen Gesetze werden in dieser Ausbildung intensiv vermittelt. Vor allem liegt der Schwerpunkt auf aktuellen Praxisfällen, die live aufgelöst werden.

Die Einsatzmöglichkeiten sind sehr vielfältig:

Lösungen generieren

Durch die Übung an diesen Praxisfällen lernen Sie spielerisch die Aufstellungsarbeit. Sie haben während der Ausbildung die Chance, Ihre eigenen Blockaden anzugehen und zu lösen. Nur wer selbst frei ist, aufmerksam und wertschätzend anderen gegenüber, kann gerade bei dieser Arbeit sehr gute Lösungen generieren.

Außerdem zeigen wir Ihnen, wie die Nachsorge nach der Aufstellung aussehen kann, damit Sie Ihren Klienten nicht mit einem ausgegrabenen Problem und seinen Gefühlen alleine lassen müssen.

Die Ausbildung / Weiterbildung beinhaltet auch die verschiedenen Ansätze aus den Lehren Psychodrama, Soziogramm, Gruppendynamik, Familienaufstellungen und Business-Organisationsaufstellungen.

Durch die systemische Betrachtungsweise von Problemen und Strukturen können neue Lösungsansätze geschaffen werden. Einsetzbar ist Ihr neues Wissen hier:

  • Mitarbeiterauswahl
  • Auftragsklärung
  • Konfliktlösung
  • Krankheiten, Burnout usw.
  • Organisationsaufstellungen
  • Familienaufstellungen
  • Projektaufstellungen
  • Symptomaufstellung
  • Entscheidungsaufstellung und vieles mehr

Ihr Nutzen

  • Sie können Bewegung in festgefahrene Situationen bringen
  • Vorhandene, immer wieder auftretende Schwierigkeiten oder Konflikte sehen Sie jetzt in einem Gesamtzusammenhang und als umfassendes Bild
  • Muster im Verhalten werden aufgedeckt, dadurch wird eine Veränderung auf der emotionalen Ebene und eine neue Vision möglich, um das Problem neu anzugehen.
  • Sie können das Erlernte sowohl im privaten Bereich als auch im Business gleichermaßen einsetzen
  • Die Aufdeckung von z. B. psychosomatischen Symptomen ist möglich
  • Sie verschaffen Ihrem Klienten mehr Klarheit im Bezug auf seine Ziele und Entscheidungen
  • Herausfinden der eigentlichen Ursache eines Problems
  • Sie erkennen Hidden Agendas, Hintergrundmotive, Vorwände
  • Sie machen sichtbar, welche Probleme von Familienkonflikten im Business nachgespielt werden

Als systemischer Berater und Aufstellungsleiter werden Sie ein Profi im Coaching und in der Beratung im Business.

Dies Ausbildung ist ein Aufbaukurs für Coaches, Trainer, Berater, Therapeuten, Mediatoren und Personalentwickler. Der Kurs ist ebenfalls eine Ergänzung zum MBM® – Master of Business Mediation. Unser Institut ist staatlich anerkannt.

Schauen Sie hier, ob diese Ausbildung für Sie das Richtige ist!

Grundlagen und Unterschiede der Aufstellungsarbeit

Die systemischen Gesetze | Grundlagen von verschiedenen Aufstellungsarbeiten | Wie stelle ich auf und leite eine Aufstellung | Auflösung eigener Muster und persönliche Themen | Einsatz in Familiensystemen und von Krankheitsbildern | Einsatz im Business | Sonderformen der Aufstellungsarbeit | Üben, üben, üben des systemischen Coachings und Stellen

Kennenlernen verschiedener Aufstellungsmethoden – Business und privat

Die systemischen Aufstellungen | Teamaufstellungen | Auftragsklärung | Personalauswahl | Zielfindung | Entscheidungsfindung | Üben, üben, üben des systemischen Coachings und Stellen

Die Aufstellungsarbeit nach den verschiedenen Lehren und Methoden

Systemische Aufstellungen | Nach Hellinger | Nach Jacob Levy Moreno | Nach Virgina Satir | Nach Psychogramm / Soziogramm / Genogramm | Welche Schulen gibt es? Heidelberger Schule, Mailänder Modell | Üben, üben, üben des systemischen Coachings und Stellen

Die Hotel- und Verpflegungskosten sind nicht in der Seminargebühr enthalten

Die nächsten Termine

Übersicht Systemische Berater

Systemischer Berater & Aufstellungsleiter Ausbildung – Kurs 16 / Oktober 2024
02.10.2024 -
 21.12.2024
EUROPEAN Business-Ecademy, Bismarckstraße 1A, 38640 Goslar
Systemischer Berater & Aufstellungsleiter Ausbildung– Kurs 17 / April 2025
02.04.2025 -
 30.08.2025
EUROPEAN Business-Ecademy, Bismarckstraße 1A, 38640 Goslar
Die Hotel- und Verpflegungskosten sind nicht in der Seminargebühr enthalten

Das sagen unsere Kunden

Die Seminarinhalte haben mich sehr beeindruckt, ich war bei jedem Lernblock mit Begeisterung dabei. Ich bedanke mich herzlich für die Chance bei diesem Seminar dabei gewesen zu sein. Nach ca. 11 Jahren Berufserfahrung war diese Ausbildung die beste, interessanteste und effektivste in meinem Leben.

Was ich mitnehme? Vorschläge für Konfliktlösungen am Arbeitsplatz, Freundeskreis coachen, private und berufliche Auseinandersetzungen aus psychologischer Sicht betrachten und Lösungen finden, höhere Achtsamkeit im Alltagsleben, eigene Stärken mehr einsetzen und weiterentwickeln, beruflicher Switch in Richtung Coaching mit dazugehöriger Fortbildung

Bild Natalie Proscherin
Aleksandra Proscherin

Hier kann man in einer sehr komprimierten Zeit viel Neues Wissen erlernen und sofort üben. Tolle Seminare, gute Atmosphäre. Preis/Leistung hervorragend.

Master Typo 3® aber auch alles andere versuche ich je nach Situation umzusetzen. Insbesondere um Gespräche und Verhandlungen mit Vorgesetzten, Gewerkschaften und Beschäftigten zu lenken und zu gestalten.

Ich höre jetzt anderen Menschen intensiver zu und beobachte diese noch genauer. Außerdem versuche ich mich persönlich besser zu behandeln.

Danke für alles. Insbesondere Christian aber auch Jörn haben diesen Seminaren viel Qualität und eine besondere Leichtigkeit gegeben. Ich habe mich persönlich in diesen Monaten sehr positiv verändert.

Bild Alan-Thomas Bruce
Alan Thomas Bruce

Ich habe schon viele Ausbildungen bei der European Business Ecademy gemacht und alle stehen für Qualität, Beständigkeit und einen hohen Nutzwert.

Die Wissensvermittlung ist praxisnah und lässt sich unmittelbar im Beruf und im täglichen Leben einsetzen.

Es wird nicht nur Wissen vermittelt, sondern auch sofort trainiert und somit gleich vertieft

Die Trainer sprechen eine klare und direkte Sprache, haben ein hohes Maß an Kompetenz und Erfahrung
und immer ein offenes Ohr.

Das erworbene Wissen und die Fähigkeiten erhöhen meinen Marktwert.

 

René Schröder Teilnehmer EUROPEAN Business-Ecademy
René Schröder

Der Trainer hat ein strukturiertes und gut zu verfolgendes Vorgehen, Professionalität und die gleichzeitige Vermittlung des Gefühls Einzigartig zu sein.

Toll abgestimmte Konzepte innerhalb eines Themas, aber auch darüber hinaus bzw. Themenübergreifend und sogar Trainingsübergreifend.

Ein besseres Auftreten, mehr Selbstreflexion, besser Kommunikation, mehr Disziplin und die Stärkung meines Selbstwertgefühls, nehme ich aus dieser Fortbildung mit.

Tolles Backoffice, super Atmosphäre im Gebäude (man fühlt sich direkt wohl) und gutes “Wir-Gefühl” auch durch die Möglichkeit des gemeinsamen Abendessens.

 

Foto Alexandra Stallbaum Teilnehmerin Trainerausbildung IHK
Alexandra Stallbaum

In Bayern sagt man: “Nix g´sagt ist glob´t gnug.” Das wäre hier aber falsch am Platz, denn ich möchte, ganz viel Lob aussprechen für die gesamte Professionalität der Ausbildung und der Ausbildungsorganisation. Die gesamte Gruppe war toll. Jeder einzelne Teilnehmer für sich hat zum Erfolg dieser Ausbildung beigetragen. Alle wurden akzeptiert, so wie sie sind. Alle hatten die Möglichkeit für sich zu lernen, sich einzubringen, sich auszutauschen. Mir ging es jeden Tag richtig gut und ich habe mich auf jeden Block sehr gefreut und meine Erwartungshalten wurden alle erfüllt, meist übererfüllt. Zu tadeln habe ich nichts. Ich würde es einfach nur genauso wieder machen und freue mich sehr auf die nächsten Ausbildungsblöcke in Richtung Wirtschafts-Mediator in 2016. Christian ist ein wunderbarer Trainer, der mir und meinen KurskollegInnen hervorragende Methoden beigebracht hat.

Bild Teilnehmer einer Fortbildung bei der EUROPEAN Business-Ecademy Bernhard Zwosta
Bernhard Zwosta

Jörn hat mir gezeigt, wie ich meine volle Wirkung noch besser im Verein nutzen kann. Ich hatte mehrere persönliche Coachings bei ihm, um mich im Berufsalltag auch nach 21 Jahren beim gleichen Arbeitgeber noch individuell und wirkungsvoll weiterzuentwickeln.

Vielen Dank Jörn, ich empfehle Dich gern weiter!

Foto Christina-Rudolph Teilnehmerin bei der EUROPEAN Business-Ecademy
Christina Rudolph
Jetzt Rückruf anfordern

*“ zeigt erforderliche Felder an

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
oder