Gerne beraten wir Sie zu den unterschiedlichen Fördermöglichkeiten

AZAV zertifizierte Weiterbildungen / Bildungsgutschein

Die EUROPEAN Business-Ecademy ist nach AZAV zertifiziert. Das bedeutet, dass Sie nach Überprüfung Ihrer Situation weitere Fördermöglichkeiten haben.

Die Fortbildungen Personal Coach (IHK) & NLP Practitioner sowie Train the Trainer (IHK) & Business Trainer EBE sind zertifiziert, von der Agentur für Arbeit anerkannt und über das Sozialgesetzbuch III (SGB III) oder SGB II (Harz IV) förderfähig, d. h. die Kosten können nach Prüfung und Erfüllung Ihrer individuellen Fördervoraussetzungen von der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter durch einen Bildungsgutschein übernommen werden.

Mit Hilfe des sog. Bildungsgutscheins kann man sich Weiterbildung “einkaufen” – dafür ist es notwendig, dass die Weiterbildungsmaßnahme für den Bildungsgutschein nach AZAV zertifiziert ist. Informieren Sie sich bei der für Sie zuständigen ARGE über den Bildungsgutschein!

Der Prämiengutschein / Bildungsscheck

Vom Prämiengutschein profitieren alle Selbstständigen und Angestellten, die mindestens 15 Stunden in der Woche erwerbstätig sind und deren jährlich zu versteuerndes Einkommen maximal 20.000 Euro beträgt. Bei gemeinsam Veranlagten liegt die Grenze bei 40.000 Euro. Bei der Berechnung des zu versteuernden Einkommens werden Kinderfreibeträge berücksichtigt.

Einige Bundesländer haben zusätzliche Fördermöglichkeiten. Rufen Sie uns gerne an.

Bildungsurlaub

In jedem Bundesland gibt es andere Voraussetzungen. In einigen Bundesländer müssen die Fortbildungen anerkannt sein in anderen die Einrichtung.

Unter anderem sind wir in NRW und Baden Württemberg als Einrichtung der Arbeitnehmerweiterbildung anerkannt.
In vielen anderen Bundesländern sind unsere Kurse ebenfalls anerkannt.

Informationen über uns auf www.bildungsurlaub.de
Gern senden wir Ihnen die Anerkennung per E-Mail zu.

AZAV Zertifizierung der EUROPEAN Business-Ecademy

staatliche Anerkennung

Qualifizierungsscheck