Logo der European Business Ecademy

Internationales Psychologiestudium mit Kommunikation und Coaching erst möglich ab 2018

 

Studieren Sie Psychologie (MA, Dr./Ph.D.) mit dem Schwerpunkt Kommunikation (NLP) und Coaching in einem flexiblen, praxisorientierten, Blended Learning-Fernstudium zu einem günstigen Preis an einer hoch bewerteten, akkreditierten Universität.

Weitere Informationen erhalten Sie unter
Tel. +49 5321 6858244 Dr. /UCN Christian Hanisch (Prof. in spe)
Tel. +49 030 21478174 Prof. /UCN Karl Nielsen


Bullet Die 5 Säulen der Studiengänge

Studiumssäule 1: Sie können an der UCN Ihr Studium auf der Grundlage dessen aufbauen, was Sie wirklich interessiert und was Sie gerne erforschen und wissen möchten. An der UCN strukturieren Sie Ihr Studium durch Ihr Forschungsprojekt. Durch forschendes Lernen und Studieren stehen Sie und Ihre Begeisterung im Mittelpunkt des Studiums.

Studiumssäule 2: Ausgehend von Ihrem Forschungsprojekt eignen Sie sich auf der Studienplattform Moodle Grundlagenwissen in Psychologie an und finden heraus, was Ihnen für Ihre Forschungsfrage das Grundlagenwissen in Psychologie zu bieten hat.

Studiumssäule 3: Vertiefungsgebiete sind NLP und Coaching. Hier finden Sie viele Studienkurse mit NLP- und Coachinginhalten auf der Studienplattform Moodle, die Sie für die Weiterentwicklung Ihrer Forschung nutzen können.

Studiumssäule 4: Praxiserfahrungen in NLP und Coaching können durch entsprechende wissenschaftliche Reflektion als Studienzeit angerechnet werden.

Studiumssäule 5: Sie werden zu Ihrem Studium gecoached mit Zielplanung und Meilensteinen. Auch Videokonferenzen und Erfolgsteams sind Teil des Studiums.

In Berlin ist die Zweigstelle dieser Universität. Weitere sind geplant.

Die Universidad Central de Nicaragua (UCN) ist eine staatlich akkreditierte Universität. Sie ist international aufgestellt und außergewöhnlich fortschrittlich. Sie hat eine globale Vision und fördert den interkulturellen Austausch zwischen Staaten und Kulturen, den Umweltschutz, Demokratie, Friedensentwicklung und soziale Gerechtigkeit.

Studieren Sie Psychologie an der Universidad Central de Nicaragua (UCN) im Berlin Campus als Fernstudium

Sie erhalten zusätzlich didaktischer Unterstützung durch NLP (NLPsy) und Coaching, in einem flexiblen, praxisorientierten, blended learning Fernstudium, an einer hoch bewerteten, akkreditierten Universität, zu einem günstigen Preis.

Die Psychologiestudiengänge zum MA und Dr. haben folgende Schwerpunkte:

  • Coaching Psychology
  • Neuro Linguistic Psychology (NLPsy)
  • Business Psychology (I/O)
  • Psychotherapy and Health
  • Clinical Psychology
  • Modern Neuro Science

Die Preise für die Praxissemester:

Das Praxis-Semester 1:
NLP Practitioner und Coach (1 Semester)
komplett: 3.200 €

- wird mit ECTS Punkten im Studium anerkannt

Durch Dr. /UCN Christian Hanisch Lehrbeauftragter bei der UCN

Das Praxis-Semester 2: NLP Master &
MBC® – Master of Business Coaching
(1 Semester), komplett: 2.900 €

- wird mit ECTS Punkten im Studium anerkannt

Durch Dr. /UCN Christian Hanisch Lehrbeauftragter bei der UCN

 

Das Praxis-Semester 3:
Trainerausbildung (1 Semester)
komplett: 3.900 €

- wird mit ECTS Punkten im Studium anerkannt

Durch Dr. /UCN Christian Hanisch Lehrbeauftragter bei der UCN

 

Die Preise für das UCN Psychologie-Studium:

Der MA in 2 Jahren (4 Semester):
Voraussetzung Bachelor
Invest: 5.300 € - plus Praxis

Bei Prof. /UCN Karl Nielsen & Prof. /UCN Nandana Nielsen,

Dr. /UCN Christian Hanisch & Dr. Claudia Wilimzig

Der MA in 5 Jahren (10 Semester):
Voraussetzung Abitur oder ähnlich
Invest: 6.800 € plus Praxis

Bei Prof. /UCN Karl Nielsen & Prof. /UCN Nandana Nielsen

Dr. /UCN Christian Hanisch & Dr. Claudia Wilimzig

Das Doktorstudium in 3 Jahren
(6 Semester) Voraussetzung Master
Invest: 8.200 € plus Praxis

Bei Prof. /UCN Karl Nielsen & Prof. /UCN Nandana Nielsen

Dr. /UCN Christian Hanisch & Dr. Claudia Wilimzig


Die forschungs- und praxisorientierte Herangehensweise dieser Studiengänge:

1. Schritt: Forschungsinteresse und Motivation

Bei unserer Studiumsdidaktik liegt der 1. Schritt in der Erarbeitung und Klärung Ihrer Motivation und Ihres Forschungsvorhabens. Was möchten Sie gerne mit Hilfe von Psychologie herausfinden? Was interessiert Sie daran am meisten? Wozu möchtern Sie das herausfinden? Was wissen Sie schon darüber? Welche Reaktionen bekommen Sie aus dem Bereich Ihres Unbewussten (NLP und Coaching) dazu? Was würden Sie gerne perspektivisch später mal mit Ihren Ergebnissen machen?

Jedes Problem, das Sie selbst bei sich als Herausforderung kennen, oder jedes Problem, das Sie bei anderen Menschen sehen und wofür Sie gerne Lösungen herausfinden möchten, eignet sich als Ausgangspunkt für Ihr Forschungsvorhaben. Wir sagen dazu: "Wenn du ein Problem kennst, dann mache eine Forschung daraus."

Sie erarbeiten sich dabei Ihren ersten Entwurf Ihres Research Proposals und nutzen dafür Motivations- und Kreativitätstechniken aus dem Bereich von NLP und Coaching: NLP Disney Strategie, Selbstorganisation, SMARTe Ziele, Chunking, Logische Ebenen, Kreis der persönlichen Exzellenz, Mission/Vision, NLP Hero's Journey, 1.2.3. Position, New Behavior Generator, ... oder vergleichbare Motivations- und Kreativitätstechniken.
Das ist angewandte Psychologie hautnah. Daraus entsteht dann auch gleich der Entwurf für Ihr 1. Kapitel Ihrer Studiumsabschlussarbeit. Und Sie lernen aus Problemen mit Hilfe von psychologischer Forschung Lösungen zu entwickeln - Wissenschaft die Wissen schafft.

2. Schritt: Psychologisches Standardbasiswissen

Sie erarbeiten sich die Grundlagen der Psychologie, indem Sie mit Ihrer Forschungsfrage das psychologische Standardwissen durchforsten. Was bietet Ihnen für Ihre Forschungsfrage und Ihr Wissensinteresse: Allgemeine Psychologie, Kommunikationspsychologie, Arbeitspsychologie, Standardinstrumente der Psychologie, Sozialpsychologie, Entwicklungspsychologie, Neuropsychologie, Differentielle Psychologie, ... Sie verbinden in Ihrem Studium Erkenntnisse aus diesen psychologischen Wissensgebieten mit Ihrer Forschungsfrage und zeigen, dass Sie dieses Wissen ganz pragmatisch anwenden können. Durch die Verknüpfung dieses Wissens mit Ihrer ganz konkreten zielgerichteten Motivation lernen Sie bei uns einfach, effektiv, effizient und schnell.

3. Schritt: Psychologisches Wissen aus dem Vertiefungswahlgebiet

Hier wenden Sie das Vorgehen aus Schritt 2 auf Ihr Vertiefungsgebiet an: Neuro Linguistic Psychology, Coaching Psychologie, Business Psychologie oder Psychotherapie und Gesundheit oder auf eine Mischung aus diesen Vertiefungsgebieten.
So entsteht Schritt für Schritt eine immer klarere Forschungsfrage. Und vieles von dem, was Sie sich dabei erarbeiten, können Sie auch schon ganz pragmatisch für Ihren ersten Entwurf Ihrer Studiumsabschlussarbeit nutzen.

4. Schritt: Psychologische Forschungen

Was finden Sie an wissenschaftlicher Forschung zu Ihrer Forschungsfrage? Wo, hat wer, schon was, wie dazu wissenschaftlich erforscht? Was bedeutet das für Sie und ihr Forschungsdesign? Hier schauen Sie sich in der Welt der Wissenschaft um. Wie ist ein Forschungsbericht typischerweise aufgebaut.? Welche Schritte sind dabei zu beachten? Welche unterschiedlichen Formen von Forschungsmethoden gibt es?

5. Schritt: Psychologische Forschungsmethoden (qualitativ und quantitativ)

Jetzt erarbeiten Sie sich das erforderliche Forschungsmethodenwissen, um Ihre Hypothesen zu testen. Dazu beschäftigen Sie sich zuerst mit qualitativen Erhebungsmethoden und befragen damit mindestens 5 Experten, die sich im Bereich Ihrer Forschungsfrage gut auskennen. Das hat sich bisher als sehr bereichernde Quelle für neue Inspirationen und Vertiefungen erwiesen. Danach entwickeln Sie auf der Grundlage all Ihrer Erfahrungen Ihres bisherigen Studiums einen quantitativen Fragebogen um Ihre Hypothesen zu testen. Damit befragen Sie dann mindestens 50 Probanden.

6. Schritt: Darstellung Ihrer Forschungsergebnisse

Im 6. Schritt stellen Sie dann die Ergebnisse Ihrer Forschung vor. Was haben Sie herausgefunden? Welche Werte sind signifikant? Was sagen die Werte, Daten und Fakten aus? Hier gibt es zur Belohnung Kuchen- und Tortengrafiken.

7. Schritt: Kritische Diskussion und Ausblick

Zum Abschluss reflektieren Sie die Ergebnisse kritisch und geben einen Ausblick darauf was man damit machen kann und wo noch weiterer Forschungsbedarf in welcher Form speziell aus welchem Grunde besteht.

Selbstverständlich sind die Anforderungen je nach angestrebtem Abschluss entsprechend den Anforderungen der Dublin Deskriptoren unterschiedlich hoch. Das Doktorat in Clinical Psychology hat ein spezielles eigenständiges Curriculum.

Weitere Details zu den Anforderungen und den Inhalten finden Sie in unseren englischsprachigen Curricula:
Curriculum MA in Psychology und Curriculum Doctorate in Psychology

Bis auf einen englischen Lebenslauf und eine englische Zusammenfassung Ihrer Abschlussarbeit kann das ganze Studium in deutscher Sprache absolviert werden.

Für Ihre Anmeldung zum Studium benötigen Sie:

  • ein Bild Ihres Gesichtes als JPG
  • die Kopie Ihres Passes als PDF
  • die Kopie Ihres Abiturzeugnisses oder einer vergleichbaren Qualifikation als PDF
  • einen persönlich unterschriebenen Lebenslauf in englischer Sprache als PDF
  • ggf. Kopien akademischer Abschlüsse und Transkripte als PDF
  • ggf. die Adresse und Webseite der Universität von der Sie Abschlüsse einreichen
  • ein Research Proposal

Die Universidad Central de Nicaragua (UCN) ist eine in Nicaragua akkreditierte Universität, sie ist im "Handbook of Universities 2013" der IAU & UNESCO als akkreditierte Universität aufgeführt.

Wegen der in jedem Land unterschiedlichen Rechtslage zur Anerkennung ausländischer Abschlüsse und zur Führung ausländischer Titel, übernimmt die UCN für die Anerkennung eines an der UCN erworbenen Abschlusses und für die Führung eines an der UCN erworbenen Titels im Herkunftsland des jeweiligen Absolventen oder in einem Drittstaat keine Gewährleistung. Im Studienführer der UCN finden Sie Hinweise zur Titelführung. Das Netzwerk ENIC/NARIC: www.enic-naric.net bietet Grundinformationen und Hinweise zu Informationsstellen für 55 Länder an.

UCN

Nielsen Nielsen

Hier sehen Sie uns bei unseren Vorlesungen an der UCN in Nicaragua. 
In Berlin leiten wir die Zweigstelle dieser Universität.

Die Universidad Central de Nicaragua (UCN) ist eine staatlich akkreditierte Universität. Sie ist international aufgestellt und außergewöhnlich fortschrittlich. Sie hat eine globale Vision und fördert den interkulturellen Austausch zwischen Staaten und Kulturen, den Umweltschutz, Demokratie, Friedensentwicklung und soziale Gerechtigkeit. In Nicaragua hat sie 3 Standorte. Den Angaben des IAU & UNESCO: "Handbook of Universities 2013" (Seite 2.776 – 2.777) entsprechend, wurde die UCN 1997 gegründet, hat 3.306 Studenten in 2011/2012 und bietet Studiengänge an in: Psychologie, Medizin, Jura, Pharmazie, Business Administration, Engineering, Internationale Beziehungen uvm.

Hier finden Sie die Webseite der UCN
Hier finden Sie das Department of Human Communication an der UCN
Hier die Lebensläufe der beiden an der UCN für die oben dargestellten Studiengänge zuständigen Professoren: Nandana Nielsen und Karl Nielsen.

Graduierung

Die neuere Geschichte der Universidad Central de Nicaragua (UCN) ist gekennzeichnet durch Kooperationen mit Universitäten in verschiedenen Teilen der Welt. Am 22. März 2012 unterzeichnete die UCN dazu in Managua die Vereinbarung: "International Confederation of Higher Education" (ICHE) mit folgenden Universitäten: Mahatma Gandhi University in Indien, Universidad de Cundinamarca in Kolumbien, Universidad de la Salle in Costa Rica, 3G University in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Fundación Universitaria Samuel Hahnemann in Kolumbien, Universidad Azteca in Mexiko.

Im Boletín Universitario der UCN vom April 2012 (siehe die Webseite der UCN) sind die Details auf Spanisch dokumentiert.

Weitere, interessante Ausbildungen, Upgrades und Veranstaltungen

emotionSync
mastertypo3